Kindervorsorgeuntersuchung
KinderuntersuchungIn unserer Praxis führen wir Kinder- und Jugendvorsorgeuntersuchungen ab der U6 durch. Sie beinhalten die körperliche Untersuchung, Beurteilung der altersgerechten Entwicklung und das Erkennen von altersspezifischen Problemen.
Fast alle empfohlenen Impfungen erfolgen mit diesen Untersuchungen, der Impfstatus wird jedes Mal überprüft. Auch Sehtest und Hörprüfung gehören dazu.
Die Zeiträume für die Durchführung sind meistens auf dem gelben Untersuchungsheft vermerkt, das Sie bitte zur Untersuchung mitbringen. Es ist wichtig, diese Zeiten einzuhalten, da versäumte Untersuchungen nicht nachgeholt werden können.
Seit 1.4.2010 sind Eltern in Niedersachsen gesetzlich verpflichtet, Ihre Kinder zur U5 bis U8 beim Arzt vorzustellen. Bitte bringen Sie ggf. auch die Ladungskarten mit zur Untersuchung. Diese werden von uns als Bestätigung der Durchführung zurückgeschickt.

Autor: Dr. Raffael Boragk

zurück


Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 28. Januar 2014 um 12:43 Uhr
 
 

Ärzte ohne Grenzen