Hier sammeln wir hilfreiche Informationen, medizinische Artikel und andere nützliche Dinge für unsere Patienten. Dieser Bereich wächst also mit! Wenn Sie Anregungen haben, können Sie diese gerne an uns weitergeben.

Beste medizinische website 2011
altErneut Auszeichnung beim Wettbewerb der Ärztekammer Niedersachsen und der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen.
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 01. Juli 2012 um 20:25 Uhr
Weiterlesen...
 
Datenschutzbeauftragte

Seit Einführung des Qualitätsmanagment 2007/2008 bin ich in unserer Praxis die Datenschutzbeauftrage.




Praktischer Datenschutz heißt für uns:


Rezepte liegen in einer Unterschriftenmappe und nicht offen „herum“.

Vertrauliche Patientendaten werden im Beisein Dritter nicht laut genannt sondern diskret kommuniziert.

Es gibt keine Wartezone direkt im Anmeldebereich. Die Wartezimmertür bleibt geschlossen.

Die Telefonannahme befindet sich nicht an der Rezeption sondern in einem externen Schreibzimmer.

Schalldichte Türen sind vorhanden und bei Gesprächen und Untersuchungen stets geschlossen.

Die PC-Arbeitsplätze sind passwortgeschützt.


Nur um einige Beispiele zu nennen.

Dadurch wollen wir gewährleisten, dass mit vertraulichen Patientendaten auch vertraulich umgegengen wird.

Gudrun Altnau

zurück

Bild: fotolia (c) so47

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 12. Januar 2012 um 11:18 Uhr
 
EDV-Beauftragte

EDV-Beauftragte


Als EDV-Beauftragte der Praxis bin ich dafür zuständig, mich mit den Aufgaben rund um das Thema „Computer“ zu befassen. Wie in vielen Bereichen des heutigen Lebens geht auch in einer Arztpraxis nichts mehr ohne ihn.

Mit Frau Kassner zusammen spiele ich regelmäßig, unser Praxisprogramm betreffend, Updates ein. Beispielsweise werden neue Formulare (z. B. Überweisungen, Rezepte usw.) aktualisiert und Arbeitsschritte werden geändert.

Fast jede Woche treten irgendwelche Schwierigkeiten auf. Wir sind dafür zuständig, uns mit dem Kundenservice unseres Softwarehauses in Verbindung zu setzten, wenn es technische Probleme oder computerspezifische Fragen gibt.

Eine reibungslose Vernetzung innerhalb der Praxis und die sorgfältige Archivierung von Patientendaten ist die unbedingte Voraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung.

Bei Fragen und Unklarheiten wenden sich die Kolleginnen an uns und wir hoffen, das Problem lösen zu können.


Samira Alunovic


zurück


Foto: fotolia (c) Gina Sanders

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 12. Januar 2012 um 11:48 Uhr
 
Elektronische Gesundheitskarte
Wichtig !
Ab dem 1. Januar 2015 gilt ausschließlich die elektronische Gesundheitskarte für die Inanspruchnahme von Leistungen!
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 24. Juni 2015 um 16:46 Uhr
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 7
 

Ärzte ohne Grenzen