Barrierefreie Praxis | Drucken |
altUnsere Praxis befindet sich komplett ebenerdig. Es gibt keinerlei Stufen, keine Türschwellen.

Die Eingangstür ist eine Glasschiebetür, die sich komfortabel über eine Drucktaste von innen und aussen öffnen lässt.

Die Durchgangsbreite der Eingangstür beträgt 110 cm.


Alle Sprechzimmer sind über breite Flure zu erreichen. Die Türen zu den Sprechzimmern sind 93,5 cm breit.

Die Untersuchungsliegen in den Sprechzimmern haben eine Höhe von 65 cm.

Das WC hat eine Toilettensitzhöhe von 48 cm, ist von links anfahrbar und hat einen rechts montierten Griff. Ein leicht erreichbarer WC-Notruf mit Zugleine ist vorhanden.

Innerhalb der Praxis und zum Transport bis zum PKW steht Ihnen ein Rollstuhl zur Verfügung.

zurück
Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 28. November 2015 um 11:33 Uhr
 
 

Ärzte ohne Grenzen